Wer kennt nicht das Gefühl. Man fühlt sich total müde und schlapp und der Kreislauf will einfach nicht in Schwung kommen. Und dann kommt einem die Idee dem Kreislauf mit ein bisschen Sport auf die Sprünge zu helfen. Eigentlich eine gute Idee, aber Sport bei Krankheit kann teilweise gefährlich sein.

Als Erstes sollte man abwägen, wie stark man körperlich geschwächt ist. Bei etwas Kratzen im Hals ist es bestimmt nicht zu schlimm wenn man ein paar Runden an der frischen Luft dreht. Vorsicht ist aber geboten, wenn man gerade erst eine Grippe hatte und die Symptome noch nicht ganz abgeklungen sind. Der Körper ist immer noch damit beschäftigt die Abwehrkräfte wieder zu regenerieren und die Krankheitserreger zu bekämpfen. In diesem Zustand ist körperliche Betätigung mit Sicherheit kontraproduktiv und schwächt den Körper zusätzlich.

Als Zweites ist zu beachten, dass Sport, wenn man bestimmte Arzneien nimmt, nicht sinnvoll ist. Die Erklärung ist ähnlich wie im ersten Fall, der Körper ist immer noch damit beschäftigt die Krankheitserreger zu eliminieren. Auch nach bestimmten Impfungen, wie zum Beispiel nach der Gelbfieberimpfung wird von Ärzten im Allgemeinen empfohlen, schwere körperliche Betätigungen für die ersten Tage nach der Impfung zu vermeiden.

Wie Ihr seht, halte ich nicht sehr viel von Sport und Krankheit. Ich empfehle immer, wenn man gesund ist ausreichend Bewegung zu bekommen und ab und zu vielleicht auch mal in der Sauna vorbeizuschauen. Dann bleibt man länger gesund und sollte es einen dann doch mal erwischt haben, dann lieber eine kurze Trainingspause und danach topfit wieder einsteigen!
In diesem Sinne eine gute Besserung an alle, die gerade krank zuhause sitzen und nicht trainieren können (sollten).
Beim Surfen im Netz bin ich noch über weitere Artikel zu Sport bei Krankheit gestolpert. Der erste Artikel gibt eine Antwort auf die Frage was bei Sport bei einer Erkrankung am Pfeifferschem Drüsenfieber zu beachten ist. Der zweite, etwas ausführlichere, Artikel beschreibt die Risiken für den Herzmuskel beim Sport während der Krankheit.

Advertisements